Firefox 4 erscheint erst im Februar

Die finale Version von Firefox 4 wird voraussichtlich erst im Februar erscheinen.

Der zuständige Entwicklungsleiter Damon Sicore weist in einer Mitteilung darauf hin, dass es langsam Zeit wird, die fertige Version von Firefox 4 zu veröffentlichen.

Das finale Release von Firefox 4 lässt weiter auf sich warten. Gut Ding will Weile haben.

Man arbeitet bei Mozilla mit Hochdruck daran, den ersten Veröffentlichungskandidaten fertigzustellen.

Die Entwickler müssen bis Februar noch 160 schwerwiegende Bugs beheben, schliesslich plant Mozilla noch im selben Monat die fertige Version von Firefox 4 herauszubringen.

Trotz des hohen Zeitdrucks möchte man Firefox 4 erst veröffentlichen, wenn die qualitativen Ansprüche erfüllt sind und alle gravierenden Fehler behoben sind.

Experimentierfreudige Benutzer – welche nicht bis zum ersten Veröffentlichungskandidaten warten wollen – können die 8. Beta-Version von Firefox 4 von den FTP-Servern des Projekts herunterladen und ausprobieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.