OpenOffice.org Switzerland nimmt operative Tätigkeit auf

Im Oktober 2009 wurde der Verein OpenOffice.org Switzerland zur Unterstützung und Weiterentwicklung der freien Büro-Suite gegründet. In einer offiziellen Pressemitteilung wurde nun bekannt gegeben, dass der Verein seine operative Tätigkeit aufgenommen hat.

OpenOffice.org Switzerland Logo
Das Logo von OpenOffice.org Switzerland. Bildquelle: ooorg.ch

Die Schweizer OpenOffice.org Interessengemeinschaft hat sich ausserdem die Verbreitung des freien Büropakets OpenOffice.org zum Ziel gesetzt.

Durch die Vernetzung mit Benutzern, Entwicklern, Schulen und Behörden soll die MS-Office-Alternative in der Schweiz bekannter gemacht werden.

Die Tür zur Mitgliedschaft steht für alle Interessierten offen.

Update, 19. August 2013: Offenbar existiert der Verein „OpenOffice.org Switzerland“ nicht mehr. Die ehemalige Website des Vereins, ooorg.ch, wird mittlerweile von einem anderen Inhaber geführt, welcher neben der Verbreitung der freien Büro-Suite OpenOffice auch kommerzielle Absichten mit proprietären MS Office-Produkten zu haben scheint.

Links:
OpenOffice.org Switzerland
Pro-Linux.de | Schweizer OpenOffice.org Verein nimmt Arbeit auf
Linux-Community.de | Schweizer gründen Verein zur Förderung von OpenOffice

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.