Musiktipp des Monats März 2018

Always The Alibi - Reprieve (Artwork). © 2018 by Always The Alibi

BY-NC-SA

  • Titel: I Love How You Loved Me
  • Interpret: Always The Alibi
  • Album: Reprieve
  • Genre: Pop / Indie
  • Sprache: Englisch
  • Erschienen: 15. Januar 2018
  • Dauer: 3:21 min
  • MP3 Qualität: 128 kbps | Grösse: 4,9 MB via Jamendo
  • OGG Qualität: 112 kbps | Grösse: 2,8 MB via Jamendo
  • Hörerbewertung: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne (No Ratings Yet)
    Loading...

Always The Alibi ist eine Musikgruppe aus Dallas.

Die Band existiert seit dem Jahr 2012 und konzentriert sich hauptsächlich auf die Richtungen Alternative und Rock. Ich bin mir allerdings nicht sicher, ob dies auch auf den Titel „I Love How You Loved Me“ zutrifft, ist dieser Song meines Erachtens doch eher dem Pop-Genre zuzuordnen.

Was mich bei meinen Recherchen besonders berührt hat: Die Band war vor einiger Zeit gezwungen, eine Pause einzulegen, weil bei ihrem Sänger, Henry Coke, ein Hirntumor diagnostiziert wurde.

Es ist ein wahres Glück, dass Henry diese schreckliche Krankheit besiegt hat und sich heute sogar wieder der Musik widmen kann. Nicht zuletzt deswegen freut es mich ganz besonders, euch einen Titel von Always The Alibi als Musiktipp des Monats vorstellen zu dürfen. Ich wünsche euch viel Spass beim Anhören!

Always The Alibi – das sind Henry Coke (Gesang/Gitarre), Nick Di Biasio (Bass), Richard Muenckler (Schlagzeug) und Matt Wilson (Gitarre).

An dieser Stelle nochmals recht herzlichen Dank an Richard Muenckler, dem Drummer von Always The Alibi, welcher mir – stellvertretend für die Band – die Benutzung des „Reprieve“-Artworks für diesen Artikel freundlich genehmigte.

1 thought on “Musiktipp des Monats März 2018

  1. Schöne Musik. Vorbildlich ist Dein Umgang mit den Künstlern. Auch nach meiner Erfahrung kommt man mit höflichem Nachfragen meist weiter. Mir hat noch niemand die Verwendung eines Werkes verweigert.

       1 likes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.