Musiktipp der Woche 15/2012

BY-NC-SA

  • Titel: Freiheit
  • Interpret: The Veit Club
  • Album: 4
  • Genre: Pop
  • Sprache: Deutsch
  • Erschienen: 13. Januar 2012
  • Dauer: 3:32 min
  • MP3 Qualität: 128 kbps | Grösse: 5,3 MB
  • OGG Qualität: 224 kbps | Grösse: 6,2 MB
  • Hörerbewertung: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne (5 votes, average: 5,80 out of 6)
    Loading...

Seit 2003 stehen Claudia und Leo Veit, sowie seine Söhne Benjamin und Julian gemeinsam im Proberaum und auf der Bühne. Meine Empfehlung für diese Woche: Der Song “Freiheit” aus ihrem brandneuen vierten Album.

Lyrics

Es war ein denkbar schlechter Zeitpunkt,
um nicht mehr – jung zu sein.
Wir haben alle unsre Fehler,
doch die Gedanken waren rein.

Unsre Ideen, unsre Freiheit,
waren noch nicht – aufgebraucht.
Als plötzlich – aus dem Nichts,
die Zukuuuuuunft auftaucht.

Ich denke gern zurück,
an die ganz grossen Momente,
in den’ uns wirklich nichts –
und niemand trennte.
Eine Zeit voller Visionen,
Ideen und von Träumen.
Wir wollten einfach nichts –
im Leben versäumen.

Allen aufgesetzten Regeln –
boten wir die Stirn.
Alles was noch kommen sollte,
schien uns – noch so fern.

Unser Hochmut – der freie Fall,
war mit nichts – vergleichbar,
dieser Charme – aus jener Zeit –
war einfach – wunderbar.

Ich denke gern zurück,
an die ganz grossen Momente,
in den’ uns wirklich nichts –
und niemand trennte.
Eine Zeit voller Visionen,
Ideen und von Träumen.
Wir wollten einfach nichts –
im Leben versäumen.

Der Lauf der Zeit zwang uns in die Knie,
doch jetzt steh’n wir wieder auf so wie noch nie.
So wie noch nie zuvor –
wie noch nie zuvor.

Ich denke gern zurück,
an die ganz grossen Momente,
in den’ uns wirklich nichts –
und niemand trennte.
Eine Zeit voller Visionen,
Ideen und von Träumen.
Wir wollten einfach nichts –
im Leben versäumen.

2 thoughts on “Musiktipp der Woche 15/2012

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.