Wikipedia hat Spendenziel 2010 erreicht

Die Wikimedia Foundation ist eine Non-Profit-Organisation, welche sich für die freie Enzyklopädie Wikipedia und deren Schwesterprojekte einsetzt und diese juristisch vertritt.

Wikipedia LogoWie die Wikimedia Foundation gestern berichtete, hat die Stiftung ihr Spendenziel für das Jahr 2010 erreicht.

Letztes Jahr haben 500’000 Personen aus 140 Nationen mit einer Spende von insgesamt 16 Mio. US-Dollar dazu beigetragen, dass die Stiftung die freie Enzyklopädie Wikipedia sowie deren Schwesterprojekte weiterhin werbefrei anbieten kann.

Die Anzahl der Leute die bereit waren, für freies Wissen zu spenden, hat sich 2010 im Vergleich zum Vorjahr mehr als verdoppelt.

Auch Wikipedia-Gründer Jimmy Wales zeigte sich über die weltweite Hilfsbereitschaft begeistert: „Die überwältigende Unterstützung tausender Menschen aus allen Gesellschaftsschichten ist ein Beleg für den Geist der Wikimedia-Bewegung“.

Am 15. Januar 2011 feiert die Wikipedia ihren 10. Geburtstag. Die Wikimedia Foundation wird passend zu diesem Anlass Wikipedia-Jubiläums-T’Shirts herausgeben. Die Einnahmen des T’Shirt-Verkaufs sollen der freien Enzyklopädie zugute kommen.

Links:
Wikimedia Foundation (USA)

Wikimedia Deutschland Gesellschaft zur Förderung Freien Wissens e.V.
Wikimedia Österreich Verein zur Förderung freien Wissens
Wikimedia Schweiz Verein zur Förderung Freien Wissens

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.