Firefox 3.6.12 – Mozilla schliesst Sicherheitslücke

Mozilla hat mit Firefox 3.6.12 die zwölfte Sicherheitsaktualisierung für die 3.6er Reihe des quelloffenen Browser veröffentlicht.
Mozilla Firefox LogoGemäss den Veröffentlichungsnotizen deutscher Inhalt haben die Entwickler mit dem Update eine als kritisch eingestufte Sicherheitslücke english content geschlossen, mit der es für Angreifern theoretisch möglich war, einen beliebigen Schadcode per Remote Control auszuführen.

Die Sicherheitsaktualisierung wird entweder mit dem automatischen Firefox-Update eingespielt oder kann von den Benutzern manuell per Download vorgenommen werden.

Die Auto-Update-Funktion der Paketverwaltung in Linux-Distributionen sollte die Benutzer in den nächsten Stunden – je nach Distribution und Konfiguration – ebenfalls auf das Firefox-Update aufmerksam machen.

Links

Mozilla Europe – Firefox | deutscher Inhalt Europäische Webpräsenz und Download von Mozilla Firefox
Mozilla Firefox 3.6.12: Veröffentlichungsnotizen deutscher Inhalt („Release Notes“)
Mozilla Firefox 3.6.12: geschlossene kritische Sicherheitslücke english content

Verwandte Blogeinträge:

Marcos Blog | Suchwort: Mozilla
Marcos Blog | Suchwort: Firefox

Google
Nach ‘Mozilla’ googeln
Nach ‘Firefox′ googeln
Nach ‘Mozilla Firefox’ googeln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.