Musiktipp der Woche 10/2014

BY-SA

  • Titel: Play It Cool
  • Interpret: Union Hills
  • Album: Mount Everest
  • Genre: Indie / Pop / Rock
  • Sprache: Englisch
  • Erschienen: 17. Februar 2014
  • Dauer: 4:17 min
  • MP3 Qualität: 128 kbps | Grösse: 6,0 MB
  • Ogg Vorbis Qualität: 112 kbps | Grösse: 3,3 MB
  • Hörerbewertung: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne (2 votes, average: 4,50 out of 6)
    Loading...

Die Union Hills sind eine sechsköpfige Musikgruppe aus Ulm und bezeichnen sich als „die wahrscheinlich erste Indie-Poetry-Rock-Band Deutschlands“. Was auch immer das bedeuten mag. Als ich den Titel zum ersten Mal gehört habe, wusste ich jedenfalls sofort, dass dies der nächste Musiktipp sein wird.

Ich finde, der Song „Play It Cool“ macht seinem Name alle Ehre. Das Lied vermittelt eine lockere aber trotzdem stimmungsvolle Atmosphäre.

Auch das Cover der im Februar 2014 veröffentlichten EP „Mount Everest“ gefällt mir; es zeigt eine künstlerisch vereinfachte Darstellung eines Bergs, dessen Name mir gerade nicht einfällt. 😉

Im Track werden übrigens zwischendurch die Wörter „whistle“ und „blowing“ erwähnt. Wahrscheinlich hat die NSA bei der Produktion des Songs mitgewirkt oder der Frontmann der Band heisst Edward Snowden, welcher vielleicht zur Zeit auf dem höchsten Berg der Erde wohnt. 😛 Spass beiseite, ich wünsche euch einen guten Wochenstart! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.