Musiktipp der Woche 31/2013

BY-SA

  • Titel: Superman (Radio Edit)
  • Interpret: b-SHAKE
  • Album: Our Future Begins Here (EP)
  • Genre: Alternative / Pop
  • Sprache: Englisch
  • Erschienen: 14. August 2006
  • Dauer: 3:34 min
  • MP3 Qualität: 128 kbps | Grösse: 5,0 MB via Jamendo
  • Ogg Vorbis Qualität: 112 kbps | Grösse: 2,8 MB via Jamendo
  • FLAC verlustfrei | Grösse: 17,6 MB via Bandcamp
  • ALAC verlustfrei | Grösse: 18,4 MB via Bandcamp
  • Ogg Vorbis Qualität: 192 kbps | Grösse: 4,5 MB via Bandcamp
  • MP3 Qualität: VBR V0 | Grösse: 5,8 MB via Bandcamp
  • MP3 Qualität: 320 kbps | Grösse: 8,7 MB via Bandcamp
  • Hörerbewertung: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne (2 votes, average: 4,00 out of 6)
    Loading...

b-SHAKE ist eine Alternative Pop-Gruppe aus Brüssel. Der Sänger und Gitarrist der Band, Malik Alimoekhamedov, stammt ursprünglich aus Usbekistan. Vervollständigt wird die Gruppe durch Régis Vanderslyen (Bass) und Augustin Hennecker (Schlagzeug).

Ihre Debut-LP „Our Future Begins Here“ ist im Jahr 2005 erschienen und steht heute noch über die freie Musikplattform Jamendo kostenlos zum Download bereit.

In den folgenden Jahren folgten weitere Veröffentlichungen. Eine davon ist die EP „reTuned“, welche 2007 erschien und die Band endgültig über die Landesgrenzen Belgiens hinaus bekannt machte.

2010 wurde b-SHAKE mit ihrem Song „Venus“ bei den Grammy Awards in der Kategorie „Beste Rockmusik eines Duos oder einer Gruppe mit Sänger“ sowie „Bester Rock Song“ selektiert.

Weil die Debut-LP „Our Future Begins Here“ weiterhin unter einer Creative Commons-Lizenz steht, ist es mir heute möglich, euch „Superman“ – einer der bekanntesten Songs der Band – als Musiktipp vorzustellen.

Ich finde, das Intro dauert für einen 3½-minütigen Song etwas zu lange; denn das Lied an sich beginnt eigentlich erst nach einer Minute.

Lyrics / Songtext

People are dumb…They are stupid enough…
They don’t listen at all (But you know)

Better you are… Higher you climb… Deeper you fall.

Such a good example, for all those children who grew.

Super ok, super ahead, super unknown.

Over here, over there,
we need a hero everywhere.

We need a hero everywhere.
We need a hero everywhere.

Over here, over there,
we need a hero everywhere.

Everywhere… Everywhere

2 thoughts on “Musiktipp der Woche 31/2013

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.